Suche
  • GanzIch Nadelstich
  • by Claudia Ganz
Suche Menü

FrauToni – mal wieder

Die Schnitte von Fritzi und Schnittreif sind für mich immer wieder schön und das beste ist, sie passen mir perfekt. Wie dieser Hoodie FrauToni, den ich bereits hier schon mal für mich genäht habe. Wie immer habe ich sehr schlicht, ohne jegliche Spielereien genäht. Aber so mag ich es einfach für mich. Oft sehe ich bei anderen verschiedene Dinge wie Applikationen, Lederzusätze, bunte Highlights oder Sonstiges, was mir bei den Anderen dann auch gut gefällt; aber irgendwie passt es nicht zu mir. Daher gefällt mir mein Hoodie so wie er ist. Ich habe lediglich Daumenlochbündchen ergänzt, die für den Herbst sehr kuschelig sind. Und natürlich durfte mein Logo nicht fehlen, was ich mit Glitzerfolie geplottet habe. 🙂

Grau ist übrigens diesen Monat die Farbe bei #12coloursofhandmadefashion von Selmin alias Tweed&Greet, bei dem ich jetzt länger nicht mehr mit genäht habe (shame on me). Aber es waren einfach nicht meine Farben und dann hätten die Sachen im Kleiderschrank gelegen. Die letzten drei Monate steige ich wieder ein. Habe ich mir auf jeden Fall ganz stark vorgenommen.

Machts euch gemütlich; einen schönen Sonntag Abend, Claudia

2 Kommentare Schreibe einen Kommentar

  1. Dein Hoodie ist wunderschön! Und ich hab mir dank deinem tollen Beispiel endlich den Schnit gekauft!

    Liebe Grüße
    Christiane

    Antworten

    • Danke schön, Christiane. Ich mag den Schnitt total gerne. Da bin ich mal gespannt, wie dein Hoodie aussieht. Liebe Grüße, Claudia

      Antworten

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.