Suche
  • GanzIch Nadelstich
  • by Claudia Ganz
Suche Menü

„W“ wie Wäschesack

P1020036_a

Letzte Woche habe ich euch von der tollen Aktion „12 Letters of Handmade Fashion“, von Selmin von Tweed & Great, Laura von Tagträumerin und Ani von Kopfstücke erzählt. Jeden Monat wird ein Buchstabe gezogen und jeder darf das nähen, was ihm dazu einfällt. Bedingung: es ist für einen selber. Im Januar ist das „W“ dran. Viele Ideen sind mir durch den Kopf gegangen und ich fange einfach mal mit einem Wäschesack an. Jedes mal wenn wir im Urlaub sind, ärgere ich mich, dass wir keinen schönen Wäschebeutel haben. Unser Alter ist total verhunzt und reißt auch schon an einigen Stellen. Da war klar, ein Neuer muss her.P1020037_a

Einfach zu nähen: rechts und links eine Naht, oben einen Tunnel, mit roter Flexfolie „Drecksack“ geplottet und schon ist der Beutel fertig. Die Holzkugeln habe ich bei meinen Kindern gefunden 🙂

P1020038

Und was näht ihr Schönes mit dem Buchstaben „W“?

Macht´s gut und genießt das anstehende Wochenende,

Claudia

1 Kommentar Schreibe einen Kommentar

  1. Pingback: 12 Letters of Handmade Fashion: Wind & Wetter Parka und W wie Watt 'ne Sause ⋆ Tweed & GreetTweed & Greet

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.